Impressum

Franz Marginter
Geschäftsführer
Kolpinghaus Ferlach
Waidischer Straße 13
9170 Ferlach
04227 / 2463 10  Fax 2463 18
marginter.ferlach@kolping.at
www.kolpinghaus-ferlach.at

Offenlegung des Betreibers gemäß §25 MedienG:
Kolping Österreich

Kolpinghaus Ferlach
Mag. Franz Marginter
Waidischerstraße 13
9170 Ferlach
Telefon: 04227 / 2463
E-Mail: office.ferlach@kolping.at
Homepage: www.kolpinghaus-ferlach.at

Haftungsausschluss
1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der auf diesen Seiten bereitgestellten Informationen. Grundsätzlich ausgeschlossen werden Haftungsansprüche gegen den Autor dieser Seite, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen und durch die Nutzung oder Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen bzw. falscher und unvollständiger Informationen verursacht worden sind, sofern von Seiten des Autors kein nachweisbares vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind frei und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile seiner Seiten oder das gesamte Angebot ohne besondere Ankündigung zu ändern, zu ergänzen, zu entfernen oder die Veröffentlichung zeitweise oder ganz einzustellen.

2. Verweise und Hyperlinks

Eine Haftungsverpflichtung bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten («Links»), die nicht im Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde ausschliesslich in Kraft treten, wenn der Autor Kenntnis von den Inhalten hat und es technisch realisierbar und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle von rechtswidrigen Inhalten zu verhindern. Hiermit wird ausdrücklich vom Autor erklärt, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung, auf den zu verlinkenden Seiten, keinerlei illegale Inhalte erkennbar waren. Der Autor verfügt über keinerlei Einfluss auf das aktuelle oder zukünftige Design, die dargestellten Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten. Aus diesem Grund distanziert sich der Autor von jeglichen Inhalten der verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Aussage behält ihre Gültigkeit für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für externe Einträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, und Mailinglisten. Für alle illegalen, falsche oder nicht vollständigen Inhalte und besonders für mögliche Schäden, die nach der Nutzung oder Nichtnutzung derlei angebotener Informationen entstehen, liegt die Haftung allein beim Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor achtet darauf, das in allen Veröffentlichungen, die Urheberrechte derr verwendeten Bilder, Sounds, Videoszenen und Texte beachtet werden, selbst erstellte Bilder, Sounds, Videoszenen und Texte genutzt oder das auf lizenzfreie Bilder, Sounds, Videoszenen und Texte zurückgegriffen wird. Werden innerhalb des Internetangebotes geschützten Marken- und Warenzeichen genutzt oder ggf. durch Dritte genannt, unterliegen diese ohne Ausnahme den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Aufgrund der alleinigen Nennung kann nicht der Schluss gezogen werden, dass diese Markenzeichen nicht durch die Rechte Dritter geschützt werden! Das Urheberrecht für veröffentlichte und selbst erarbeitete Objekte bleibt allein beim Autor der Seite. Die Vervielfältigung und die Verwendung dieser Bilder, Sounds, Videoszenen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Es gilt, diesen Haftungsausschluss als einen Teil des Onlineangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seiten hingewiesen wurde. Sollten einzelne Abschnitte oder Formulierungen dieses Textes nicht mehr der geltenden Rechtslage entsprechen oder nicht vollständig sein, bleiben alle anderen Teile des Dokumentes hinsichtlich ihres Inhalts und dessen Gültigkeit unberührt.

 

Nach oben

Preise

Internat und WG EUR 440,-

Die Preise sind 10mal im Jahr zu bezahlen und enthalten folgende Leistungen:

  • Verpflegung Vollpension, 5 Tage die Woche
  • Pädagogische Betreuung
  • Nutzung des Zimmers inklusive der Infrastruktur des Hauses
  • Reinigung des Zimmers und der Nassräume
  • Betriebskosten
  • Polster und Decke werden zur Verfügung gestellt, Bettwäsche und Handtücher sind selbst mitzubringen
  • Zusätzliche Leistungen wie Kühlschrank (€ 40,-/Sem.),
  • Wochenendaufenthalt Unkostenbeitrag € 28,-

Alle Preisangaben beinhalten 10% gesetzliche Mehrwertsteuer
Die Beherbergung im Kolpinghaus Ferlach wird jeweils für ein gesamtes Schuljahr (September bis Juli) bzw. für die Ausbildungszeit (z.B.: bei Berufsschüler 10 Wochen) abgeschlossen.  Ein kostenfreier Austritt zu Semester ist nicht möglich. Bei einer Kündigung oder Entlassung während des Schuljahres sind die monatlichen Fixkosten von 250,– € bis Ende des Schuljahres zu bezahlen. Sollte es möglich sein, den Platz wieder zu vergeben, entfällt diese Gebühr.

Zahlungskonditionen:

Der Internatsbeitrag ist von September bis Juni jeweils bis zum 5. des Monats zu leisten. Abbuchungsaufträge werden ebenso am 5. des Monats durchgeführt.

Rückvergütungen für nicht konsumierte Verpflegung bzw. Abwesenheit während Ferien, Krankheit, Sportwochen sowie Exkursionen sind ausgeschlossen.

Für Einzelzimmer wird ein Aufpreis von € 60,- / Monat verrechnet.

Stand 10/20
Änderungen (Preise und Leistungen) vorbehalten

Nach oben

Termine

Aktuelle / laufende Termine finden Sie auf FACEBOOK

Elterninfo – Schließungszeiten des Kolpinghauses bei Ferien

SEPTEMBER 13.09.2020 Anreisetag ab 13 Uhr
OKTOBER 15.10.2020 Vorstellung der Kolpingsfamilie Ferlach und Speed-Dating  Veranstaltung der Kolpingsfamilieabgesagt
NOVEMBER 24.10.-02.11.2020 Herbstferien
DEZEMBER Rorate in der Pfarrkirche Ferlach
Weihnachtsfeier für unsere BewohnerInnen
23.12.2020 – 10.01.2021 Weihnachtsferien
JÄNNER 22.01.2021 Tag der offenen Tür – abgesagt
Neujahrsempfang Veranstaltung der Kolpingsfamilie
FEBRUAR 08.02.-14.02.2021 Semesterferien
MÄRZ 19.03.-21.03.2021 Josefitag (frei)
APRIL 27.03.-05.04.2021 Osterferien
MAI 16.04.2021 Vierbergelauf
JUNI Sommerfest mit „10-Jahr-Feier“
JULI 09.07.2021 Abreisetag

Anmeldung

Neuanmeldung für SchülerInnen der HTBLVA Ferlach
  1. Antrag um Aufnahme in das Kolpinghaus Ferlach stellen (gelistet, Reihenfolge nach Einlangen)
  2. Bestätigung über das Einlangen des Antrages vom Kolpinghaus an die Eltern
  3. Bestätigung des Heimplatzes: Mit der Bestätigung der Aufnahme in die Schule (interne Information von der Schule zum Kolpinghaus (Semesterzeugnis – März bzw. Juli) erfolgt die Bestätigung des Heimplatzes an die Eltern.
  4. Einzahlung Anmeldegebühr und Kaution, Unterzeichnung des Abbuchungsauftrages (Mai/Juni)
  5. Ende August Übermittlung der restlichen Unterlagen und Informationen bzgl. Anreise / Bezahlung / Zimmer / …
  6. Bankeinzug des 1. Heimbeitrages für September bis 10. September
  7. Anreisetag ist der Sonntag vor Schulbeginn, Sonntag, 08. September 2019 ab 13:00 Uhr

Kostenfreier Rücktritt bis 12.07.2019 und danach Rücktritt gegen eine Monatsgebühr. Sofern keine Plätze mehr im Kolpinghaus Ferlach frei sind, kann eine Unterkunft im Kolpinghaus Klagenfurt organisiert werden (erfolgt ab Juli 2019, wenn wir definitiv wissen, wieviel Plätze vorhanden sind)

Anmeldung für die SchülerInnen der BS Ferlach
  1. Die Berufsschule versendet an den Lehrbetrieb die Einberufung zur Berufsschule (inkl. des Anmeldeformulares und des Schülerblattes für die Unterkunft im Kolpinghaus Ferlach)
  2. Übermittlung des des Anmeldeformulares und des Schülerblattes durch den Lehrling/Schüler an das Kolpinghaus
  3. Einzahlung des Heimbeitrages durch den Lehrbetrieb vor Beginn des Berufsschulturnus
  4. Bei Anreise Einzahlung (bar) der Kaution von EUR 50,– durch die BewohnerInnen
  5. Anreisetag ist der Tag vor Turnusbeginn – bis 19:00 Uhr

Neuanmeldung für SchülerInnen der HTBLVA Ferlach
Anmeldeformular zum Downloaden:

Anmeldeformular 2020/21
Anmeldeformular Berufsschüler 2020/21

Anmeldeformular 2021/22

Nach oben

Mitarbeiter/Innen

Mag. Franz Marginter, Geschäftsführer
Mag. Franz Marginter, Geschäftsführer


Sonja Scheriau, Sekretariat
Sonja Scheriau, Sekretariat


MMag. Jürgen Rassinger, Pädagogischer Leiter
Mag. Sandra Kaus, Pädagogin
Mag. Kathrin Juch, Pädagogin
Mag. Melanie Petermann, Pädagogin
Mag. Claudia Torker, Pädagogin 
Julia Weissnar BA, Pädagogin


Bettina Rausch, Küchenleitung
Harald Schäfer
Hikmathulla Khaksar, Lehrling
Sadeta Dogic, Marija Markitz


Sieglinde Dobernik, Leitung Reinigung
Bettina Gradischnig
Heidemarie Male
Brigitte Oraze
Gabriele Schmautz
Valentin Mlecnik, Hausmeister

Nach oben

Tagesablauf

Wecken

Der Tag beginnt mit dem Wecken um 06:30 Uhr

Ab 07:30 Uhr werden die Zimmer kontrolliert.

Für die Zimmerreinigung erwarten wir  das tägliche Betten machen, Aufräumen, den Müll getrennt zu entsorgen, die Fenster zu schließen sowie das Licht auszuschalten.

Frühstück

Montag bis Freitag von 06:45 Uhr – 07:15 Uhr

Mittagessen

Montag bis Freitag von 11:30 Uhr – 13:30 Uhr

Freizeitgestaltung / Individuelle Gestaltung
image1 img_5350
img_0436 billiard1384
Abendessen

Montag bis Donnerstag von 17:15 Uhr – 18:00 Uhr

Studierstunde

Montag bis Donnerstag von 19:00 Uhr – 20:15h

Grundsätzlich sollte in den Lernstunden im gesamten Haus eine Atmosphäre zum Studieren und Lernen herrschen.

Die Lernstunden sind für alle Bewohner der 1. und 2. Klassen unter 18 Jahren verpflichtend. Angepasst an den Lernerfolg (halbjährlich lt. Zeugnis) findet diese im Zimmer oder in den Lernräumen im Erdgeschoss des Internats statt. Hier kann zwischen reinen Lern/Leseräumen sowie Diskussionsräumen (Lounge) gewählt werden.

studierstunde0879 studierstunde0864

studierstunde0870 studierstunde0852 studierstunde0842

studierstunde0833  studierstunde0821

Nachtruhe

Um 22:00 Uhr ist im Internat absolute Nachtruhe, in den WG´s um 22:30 Uhr.

Lichter, PC und TV sind auszuschalten.

Nach oben

Präsidium der Kolpingsfamilie Ferlach

Ing. Manfred Kuternig, Vorsitzender,
Tel. 0664 / 42 10 145,
Email: mk@emk-kuternig.at

 

Doris Linder, LeiterIn Kolping
Tel. 4227 / 3364

 

Mag. Valentin Ogris, Kassier
Tel. 0660 / 34 44 114

 

Bacc. Christina Varh, SchriftfüherIn

 

Dr. Jakob Ibounig, Präses
Tel. 0676/ 877 21 030

Nach oben

Verpflegung

Mahlzeiten sind Genuss- & Entspannungszeiten. Daher wird ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Speisenangebot 3x täglich frisch zubereitet. Das Frühstücksbuffet ist vielfältig gedeckt (Gebäck, Müsli, Aufschnitt, Marmelade, …), zu Mittag stehen zwei dreigängige Menüs (1x vegetarisch) und ein Salatbuffet zur Auswahl. Montag bis Donnerstag gibt es am Abend ein abwechslungsreiches, meistens warmes, Speisenangebot.

Für den Hunger außerhalb der Mahlzeiten bieten wir den Jugendlichen eine Kaffeeküche an, wo sie sich selbst versorgen können.

Am Wochenende werden die Jugendlichen durch Boxenfrühstück, Lunchpakete und vorgekochten Speisen (Pizza, Baguette, Nudelgerichte) für den Abend versorgt.

mensa9338 mensa9336

mensa9333 mensa9342

Frühstück: 06:45 Uhr – 07:15 Uhr Montag bis Freitag
Mittagessen: 11:30 Uhr – 13:30 Uhr Montag bis Donnerstag
(FR mit Anmeldung bis DO Abend)
Abendessen: 17:30 Uhr – 18:15 Uhr Montag bis Donnerstag

 

Nach oben

Grußworte des Vorsitzenden

Sehr geehrte Leserin , sehr geehrter Leser, liebe Jugend,

wenn Du diese Zeilen liest, bist Du auf der Suche nach Informationen über Kolping oder bereits mit Kolping in irgendeiner Weise in Verbindung. Das freut mich sehr.

 

Ich heiße Manfred Kuternig und bin seit September 2014 Vorsitzender der Kolpingsfamilie Ferlach.

Als Nachfolger von Frau Voigt-Firon macht es mir besonderen Spaß, mich gemeinsam mit einem starken Team, in der Kolpingsfamilie aktiv einzubringen.

Die Kolpingsfamilie Ferlach ist im Kolpingverband ein relativ junges Mitglied, hat aber durch ihre Aktivitäten in der Vergangenheit für Jung und Alt bereits einen wichtigen Stellenwert in der Gesellschaft erlangt.

Die Kolpingsfamilie Ferlach ist ein Glied in der Kette von:

  • 60 örtlichen Kolpingfamilien in Österreich
  • 9 Diözesanverbände in Österreich
  • ca. 400.000 Mitglieder in 70 Ländern weltweit
  • 7300 Kolpingfamilien weltweit.

Aktivitäten unseres Vereins sind auf die Lebensphilosophie von Adolph Kolping abgestimmt.

Die katholische Soziallehre, Solidarität, Personalität sowie Achtung der menschlichen Würde sind und bleiben unsere Grundwerte.

Dem Zitat Adolph Kolpings (1813-1865) folgend:

Die Nöte der Zeit werden euch lehren, was zu tun ist“,

werden die Arbeitsschwerpunkte unseres Vereines immer wieder an die gesellschaftliche Gegenwart angepasst.

Da wir unsere Aktivitäten gemeinsam auf die junge und ältere Generation auslegen, arbeiten wir nicht nur in der Gegenwart sondern auch für die Zukunft.

Gerade diese Denkweise gibt uns allen die Möglichkeit innovativ zu sein.

Ich freue mich schon jetzt auf eine Nachricht, Gespräch, Begegnung oder Zusammenarbeit mit Dir.

Mit herzlichen Grüßen

Ing. Manfred Kuternig
 

Nach oben